Behandlung mit Hya­luronsäure – frischere glattere Haut

Filler füllen auf, spenden dem Körper Feuchtigkeit und geben ihm verloren gegangenes Volumen zurück. Genau dieses macht sich die Hyaluronsäure-Behandlung zu Nutze! Unterspritzungen mit Hyaluron verwenden wir in Soest bei BOE AESTHETIC nicht nur zur Faltenbehandlung, sondern auch zur Hautauffrischung, Volumenaufbau und Gesichskonturierung.

Unsere Haut wird mit den Jahren vom Leben gezeichnet und spiegelt in gewisser Weise die Geschichte unseres Lebens wieder. Mit zunehmendem Alter verringert sich die Produktion der körpereigenen Hyaluronsäure und Kollagen. Die Fülle und Elastizität der Haut nimmt immer mehr ab. Sie ist nicht mehr prall, was durch einen Volumenverlust und erschlaffte Haut mit der Zeit immer deutlicher sichtbar wird.

Zudem wird die Haut trockener, knittriger und faltiger. Natürlich spielen genetische Faktoren, wie auch die Lebensgewohnheiten eines jeden Menschen, eine wesentliche Rolle bei der Spannkraft und Stabilität unserer Haut.

„Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil unserer Körpers, der die Fähigkeit hat Wasser zu binden und die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Das was die Haut für eine gesunde und vitale Ausstrahlung braucht.”

Hyaluronsäure hilft den Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen und regt die Kollagenneubildung an. Neben Falten, erschlaffter Haut durch fehlendes Volumen, können Unregelmässigkeiten wie auch Asymmetrien im Gesicht angeglichen werden. Auch durch z. B. Gesichtsakne entstandene Narben und Dellen in der Haut, können sichtbar gemildert werden.

Diese werden mit entsprechenden Füllmaterialien, wie Hyaluronsäure-Fillern unterfüttert und aufgefüllt. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig. So können auch hängende Ohrläppchen oder faltige Handrücken mit Fillern behandelt werden.

Vorteile einer Behandlung mit Hyaluron-Fillern:

  • Kurze Behandlung: 15 – 45 Min.
  • Einfach und unkompliziert
  • direkt sichtbarer verjüngender Effekt
  • glattere Haut, weniger Falten
  • natürliches und frisches Aussehen
  • Haut wirkt vital und erholt
  • Vollständig vom Körper abbaubar
  • Keine Ausfallzeit

Revolutionär ist eine nahezu schmerzfreie Behandlungen durch die Verwendung von stumpfen Nadeln.

Hyaluron nur bei Falten? Wir klären auf!

Hyaluronsäure kann viel mehr als „nur” Falten bekämpfen. Bei BOE AESTHETIC in Soest ist uns eine gute Aufklärung sehr wichtig. Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Informationen auf einem Blick, um das Thema verständlicher für Sie darzustellen.

Wie verläuft eine Unterspritzung mit
Hyaluronsäure bei uns in Soest?

Eine Injektion mit Hyaluronsäure ist einfach, unkompliziert und schnell. Je nach Behandlungsareal dauert eine Behandlung zwischen 15 – 45 Min.

Unter  lokaler Betäubung, wie einer Betäubungscreme und einer kurzen Einwirkzeit, wird kaum schmerzhaft an den zu behandelnden Stellen mit feinsten Kanülen, der gut verträgliche Filler eingebracht. Da die von uns verwendeten Qualitätsfiller sich gut verteilen lässt, resultieren weiche Übergänge zum umliegenden Gewebe. Für besonders natürlich wirkende Resultate. Nach der Behandlung können sie unmittelbar nach Hause. Es bestehen keine Ausfallzeiten. Unmittelbar nach der Behandlung können Sie sich schminken und gegebenfalls kleine Rötungen oder Hämatome an den Einstichstellen abdecken. Diese klingen normalerweise nach einer kurzen Zeit wieder ab.

Der „WOW-Effekt” ist direkt sichtbar.

Gibt es bei den Fillern Qualitätsunterschiede?

Ja, auf dem Markt tümmeln sich viele Produkte. Darunter können sich auch Produkte minderer Qualität befinden. Bei BOE AESTHETIC, unserer Praxis in Soest, verwenden wir nur die neuesten, hochmodernen und hochwertigen Hyaluronsäureprodukte von namenhaften Herstellern. Diese entsprechen den höchsten Qualitätsstandards und sind hervorragend verträglich. Da sie langsam nach und nach vom Körper wieder abgebaut werden, haben diese entsprechend nur äußerst selten unerwünschte Nebeneffekte, wie Schwellungen, blaue Flecken oder Unverträglichkeiten. Denn die Qualität spielt sowohl beim Produkt wie auch bei der Behandlung eine große Rolle!

Schöne kleine Brust dank Brustverkleinerungs-OP in NRW bei BOE AESTHETIC

Wie wirken Hyaluronsäure-Filler?

Filler polstern nicht nur Falten von innen sanft auf, sondern regen auch die natürliche, körpereigene Kollagenproduktion an. Sie geben somit der Haut und Unterhaut ein körpereigenes Stück ihrer verlorenen Spannkraft, Elastizität wieder. Die Haut wirkt direkt wieder glatter und frischer.

Wird Hyaluronsäure wieder vollständig vom Körper abgebaut?

Die injizierte Hyaluronsäure wird nach und nach vom Körper wieder abgebaut, die Wirkung lässt nch. Die zeitlich begrenzte Wirkungsdauer von infiltrierter Hyaluronsäure wird fälschlicher Weise häufig als negativer Effekt verkannt. „Das muss man ja immer wieder machen“ heißt es oft. Dies ist allerdings eher ein großer Vorteil, denn so kann mit zunehmendem Alter individuell auf das jeweilige Gesicht eingegangen und entsprechend behandelt werden.

Permanente Filler altern nicht mit und werden somit mit der Zeit auffällig und sichtbar und haben deutlich mehr Risiken und Nebenwirkungen, wodurch sie immer weniger zum Einsatz kommen.

Dr. Kirstin Boettcher, plastisch- ästhtetische Chirurgie in Soest, Dortmund, Bochum

Gerne berate ich Sie in einem persönlichen Gespräch.

So können wir Ihre Vorstellungen und Fragen genau besprechen und einen Individuellen Behandlungs­plan für Sie erstellen.

Beratungstermin anfragen

Verschiedenen Arten der Hyaluron-Filler und ihre unterschiedliche Wirkung

Feiner dünnflüssiger Hyaluron-Filler

  • obere Hautschichten
  • Oberflächliche feine Fältchen (z. B. um den Mund, Augen oder im Halsbereich)
  • fein und leicht verteilbar
  • unauffällige Verteilung für ein homogenes Resultat
  • Wirkdauer 3 – 9 Monate

Mittelfester dicker Hyaluron-Filler

  • mittlere tiefere Hautschichten
  • Moderate, mitteltiefe Falten (z. B. im Wangen und Stirnbereich)
  • unterpolstern, anheben
  • feste und gleichzeitig noch flüssige Konsistenz für entsprechende Hebekraft und eine unauffällige Verteilung
  • Wirkdauer 6 – 12 Monate

Fester dickflüssiger Hyaluron-Filler

  • tiefe Hautschichten, Unterhaut
  • Tiefe, ausgeprägte Falten oder Volumenverlust (z. B. im Wangenbereich)
  • gut polsternd
  • fester Konsistenz um das Gewebe effektiv anzuheben
  • Wirkdauer 12 – 18 Monate

„Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil unserer Körpers, der die Fähigkeit hat Wasser zu binden und die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Das was die Haut für eine gesunde und vitale Ausstrahlung braucht.”

Überzeugen Sie sich selbst von den vielfältigen Möglich­keiten der Unterspritzung mit Hyaluron in Soest!

Wieviel und was Sie machen lassen, ist immer eine persönliche Entscheidung – zwischen Wunsch und Notwendigkeit. Gerne klären wir Sie in Soest bei BOE AESTHETIC in einem persönlichen Gespräch über die Möglichkeiten der modernen ästhetischen Medizin auf.
Anruf genügt: 02921. 39 13 22 0

Mögliche Behandlungen durch Unterspritzung mit Hyaluron in Soest

Einfach frisch und erholt aussehen – fast wie nach einem Urlaub – ist mit einer großflächigen Behandlung mit einer besonderen Hyaluronsäure möglich. In Aufbau- und Auffrischungsbehandlungen kann die Haut mit Tiefenfeuchtigkeit versorgt werden. Das sorgt für eine Verjüngung der Haut und eine bessere Hautqualität.

Auch kleine Hautbeschädigungen, wie Akne-Narben oder sonnenbeanspruchte Haut, können so behandelt werden. Ebenso können faltige, schrumpelig wirkende Handrücken ihren gealterten Eindruck verlieren, wenn sie mit Skinbooster unterfüttert werden.

Falten, die durch den natürlichen Alterungsverlauf der Haut entstehen, können bei uns in Soest mit Hyaluronsäure behandelt werden. Mit Dermal-Fillern werden Falten unkompliziert aufgefüllt. Je nach Falte und der zu behandelnden Region, werden unterschiedlich starke Filler eingesetzt.

Entsprechend der Art der Falte kann auch eine zusätzliche Injektion mit Botulinumtoxin sinnvoll sein. Frau Dr. Boettcher in Soest klärt Sie hierzu auf und sucht für Sie den passenden Filler zur Behandlung ihrer Falten aus.

Mit der Zeit geht das Gesichtsvolumen verloren, was zu einer schlafferen Haut führt. Mit Hyaluronsäure kann man das Gesichtsvolumen wieder aufbauen. Die Haut wirkt praller und jünger. Zudem können auch einzelne Gesichtsbereiche modelliert oder angeglichen werden. Definierte Wangenknochen und ein markantes männliches Kinn müssen keine Wunschvorstellung bleiben.

Mit Hyaluronsäure können Lippen sanft aufgespritzt werden. Für vollere, sinnliche Lippen oder um ungleiche Lippen anzugleichen. Auch besonders schmale Lippen können mit einem natürlichen Ergebnis mehr Ausdruckskraft bekommen und etwas voller werden. Lippen, die zu Ihnen und ihrem Gesicht passen. Das Auffüllen der Lippen kann auch Männern zu schönen, natürlichen Lippen verhelfen.

Altersbedingt hängende, unschöne Ohrläppchen können mit Hyaluronsäure behandelt und verjüngt werden. Das dortige Gewebe kann mit der richtigen Technik und dem Einsatz der richtigen Substanz unterfüttert werden.

Beim sogenannten Liquid Lifting werden Falten mit Hyaluronsäure, einer auch im Körper vorkommenen Substanz unterspritzt und das Gesicht regelrecht wieder aufgebaut. Die Behandlung an mehreren Stellen führt zu einem verjüngten Gesamtbild.

Dermal Filler auf Basis von Hyaluronsäure bieten unzählige Möglichkeiten zur Behandlung ihrer Haut. Sie sind nicht nur stark als Einzelbehandlung, sondern auch in Kombinationsbehandlungen mit anderen Methoden.

Finden Sie die passende Behandlung über unsere Schnellnavigation

Sie suchen nach ästhetischen Behandlungen, minimal invasiven Eingriffen oder Operationen nur für die Frau oder nur für den Mann? Über unsere Schnellnavigation finden Sie Behandlungen speziell auf Frauen oder Männer zugeschnitten.